Adventskalender Tag 15 – Superschnäppchen: WooCommerce German Market + WooCommerce Role Based Prices (30% Rabatt)

Nur noch 9 Tage und es ist Weihnachten! Und was liegt näher als seinem Partner ein nettes Geschenk zu machen? Vergesst Schmuck, Schal und Smartphones! Sei kreativ und schenke einen selbstgebauten WooCommerce-Online-Shop. Das ist wahre Liebe ♥ ♥ ♥

Unser Adventskalender hat heute schon seinen dritten Sonntag und wir freuen uns riesig über die positive Resonanz und die vielen Kommentare! Danke dafür! Und weil ihr alle so schön fleissig kommentiert habt gibt es heute ein extra dickes „Paket“ hinter Adventskalendertürchen #15.

Nur heute gibt es WooCommerce German Market + WooCommerce Role Based Prices jeweils mit 30% Rabatt! Und zwar einzeln, zusammen, oder wie du willst.

wgmrbp


Mit beidem zusammen kannst du deinen WooCommerce-Shop rechtssicherer machen und rollenbasierte Preise anbieten. So kannst du sagen dass alle braven Kinder (Rolle: liebe Kunden) einen günstigeren Preis angezeigt bekommen also die Bösen (Rolle: nerviger Kunde). Natürlich kann man diese Funktion auch für Engel (Rolle: Vereinsmitglieder), Weihnachtsmänner (Rolle: Großabnehmer) und Eltern (Rolle: Besucher) verwenden. Ganz wie du magst.

Also, jetzt aber schnell! Weihnachten ist nicht mehr lange hin! Morgen zeigen wir etwas das WordPress 3.8 ermöglicht und aus vielen ein kleines „Aha“ entlocken sollte 🙂

 

Verwandte Beiträge

WooCommerce Role Based Prices 1.1 – Unterschiedliche Nutzer, unterschiedliche Preise

Moin Moin, Hamburg! Neues responsives WordPress-Theme für Online-Shops und Blogs

Rechtssicherheit für Onlineshops? WooCommerce German Market jetzt anwaltlich geprüft und inkl. Kleinunternehmerregelung

Beitrag teilen

Author Avatar

WordPress-Evangelist, Kommunikator & Marketing-Dude bei Inpsyde, MarketPress und WordPress Deutschland

Auch interessant:

download button woocommerce

WooCommerce Plugins angetestet: Download Now - Kostenlose Downloads direkt im Shop bereitstellen

von Michael Firnkes

Wenn du neben normalen Produkten auch kostenlose Software und sonstige Downloads anbietest, braucht es nicht immer einen Warenkorb. Das kostenfreie Plugin ...

Weiterlesen

WooCommerce im Katalogmodus betreiben: Fünf Plugins im Überblick

von Michael Firnkes

WooCommerce kann man zur Abbildung eines Produktkatalogs verwenden - ohne Kauffunktion oder mit unterschiedlichen Preisen. Auch in anderen Fällen kann es ...

Weiterlesen

WooCommerce Plugins angetestet: Show Attributes - Produkteigenschaften im Shop anzeigen

von Michael Firnkes

Auch nicht-variablen Produkten in WooCommerce kannst du Produkteigenschaften zuordnen. Diese werden im Shop jedoch nur sehr versteckt angezeigt. Das kosten ...

Weiterlesen

WooCommerce Wochenrückblick #32: Woo 3.1, Live Chats und Snippet Tutorials

von Michael Firnkes

Die neue WooCommerce-Version verbessert hauptsächlich den Import und Export von Produkten. Und: Live Chats können - richtig eingesetzt - deinen Umsatz an ...

Weiterlesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

Abonniere unseren Newsletter

Trage hier deine E-Mail Adresse ein, damit du unseren Newsletter abonnieren kannst.