Unser Team im Interview: WooCommerce German Market Entwickler Andre Peiffer

Kaum eine Veranstaltung im Jahr hat für unser Team einen so hohen Stellenwert wie das WP-Camp in Berlin. Das Klassentreffen der deutschsprachigen WordPress-Gemeinschaft. Wir nutzten diese Gelegenheit und haben den/die ein oder andere/n (Daniel Hüsken, Frank Bültge, Axel Becker – weitere folgen) vor die Kamera gelockt und interviewt. Heute präsentieren wir dir André Peiffer.

Andre hat an diversen WordPress-Plugins mitentwickelt (unter anderem WooCommerce German Market), den beliebten Ghost-Like-Markdown-Editor Splitdown erfunden und produziert in seiner Freizeit gerne Elektronik & Metal Musik. Was er sonst noch so macht? Schaut und hört selbst.

Beitrag teilen

Author Avatar

WordPress-Evangelist, Kommunikator & Marketing-Dude bei Inpsyde, MarketPress und WordPress Deutschland

Auch interessant:

Sommeraktion: German Market für 49 Euro - Nur für kurze Zeit

von Michael Firnkes

Mit den letzten Versionen hat sich German Market zum WooCommerce-Komplettpaket für den deutschsprachigen Raum entwickelt. Wir wollen, dass auch du davon p ...

Weiterlesen

Anleitung: SEPA Lastschrift und Bankeinzug mit WooCommerce einrichten

von Michael Firnkes

Umfragen zufolge wollen viele Shopkunden per Bankeinzug bezahlen. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du die beliebte Bezahlvariante mit WooCommerce u ...

Weiterlesen

Wir suchen Verstärkung: WordPress PHP Entwickler/in in Dresden oder Homeoffice

von Michael Firnkes

MarketPress wächst, dank unserer WooCommerce-Suite German Market. Wir suchen dich - um diesen Erfolg weiterzuführen, und zur Entwicklung neuer Produkte. ...

Weiterlesen

German Market 3.3: Lastschrift für WooCommerce und Anbindung an Billbee

von Michael Firnkes

German Market erhält zwei wichtige Funktionen: Das Bezahlen per Bankeinzug - mit zahlreichen Optionen - sowie die Anbindung an das Warenwirtschaftssystem ...

Weiterlesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

Abonniere unseren Newsletter

Trage hier deine E-Mail Adresse ein, damit du unseren Newsletter abonnieren kannst.