Unser Team im Interview: WooCommerce German Market Entwickler Andre Peiffer

Kaum eine Veranstaltung im Jahr hat für unser Team einen so hohen Stellenwert wie das WP-Camp in Berlin. Das Klassentreffen der deutschsprachigen WordPress-Gemeinschaft. Wir nutzten diese Gelegenheit und haben den/die ein oder andere/n (Daniel Hüsken, Frank Bültge, Axel Becker – weitere folgen) vor die Kamera gelockt und interviewt. Heute präsentieren wir dir André Peiffer.

Andre hat an diversen WordPress-Plugins mitentwickelt (unter anderem WooCommerce German Market), den beliebten Ghost-Like-Markdown-Editor Splitdown erfunden und produziert in seiner Freizeit gerne Elektronik & Metal Musik. Was er sonst noch so macht? Schaut und hört selbst.

Beitrag teilen

Author Avatar

WordPress-Evangelist, Kommunikator & Marketing-Dude bei Inpsyde, MarketPress und WordPress Deutschland

Auch interessant:

German Market 3.7: Automatische Grundpreise, limitierter Kauf auf Rechnung und mehr

von Michael Firnkes

Zahlreiche Erweiterungen von German Market 3.7 sorgen dafür, dass du deinen WooCommerce-Shop noch einfacher bedienen kannst. Wir zeigen dir alle neuen Fun ...

Weiterlesen

WooCommerce Projekte vorgestellt: Die Beer Ambassadors - Bierspezialitäten im Abo

von Michael Firnkes

Die Beer Ambassadors haben einen ganz besonderen Onlineshop auf die Beine gestellt - mit WooCommerce und German Market. Wir haben die beiden Gründer Thoma ...

Weiterlesen
marketpress gutschein

Jetzt sichern: 50 % Rabatt auf German Market und alle unsere Produkte #CyberMonday

von Michael Firnkes

German Market - die Suite für deutschsprachige WooCommerce-Shops - ist so erfolgreich wie nie zuvor. Das Gleiche gilt für Role Based Prices, unsere Theme ...

Weiterlesen

German Market 3.5: SEPA-Archive, Double-Opt-in, intelligenter Rechnungskauf und mehr

von Michael Firnkes

Zahlreiche Optimierungen in German Market machen deinen WooCommerce-Shop noch flexibler. Wir fassen für dich die wichtigsten Neuerungen zusammen. Doubl ...

Weiterlesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">