Interview mit Sara Rosso @ WordCamp Paris 2014

Sara Rosso, VIP Global Services Manager bei Automattic/WordPress.com, war so freundlich, einen guten Teil ihrer WordCamp-Zeit zur Verfügung zu stellen und unsere Fragen zu beantworten – bezüglich ihrer Beziehung zu WordPress allgemein, sowie ihre Perspektive zu multilingualem WordPress und den WordPress-Communities weltweit.

Nach dem Video solltest du dir einen Blick in Saras Präsentation beim WordCamp Paris genehmigen, in der es um die “Enterprise-Ära” von WordPress ging.

(Nebenbei, jawohl, das ist ein Händetrockner im Hinter- und pure Professionalität im Vordergrund.)

Großer Dank geht an das Video-Team mit Déborah Donnier, Aurélien Denis und Adrian Koss für die spontane, herzliche und unkomplizierte Zusammenarbeit (sie haben alle Videos produziert!), dank derer wir im Laufe der Woche noch weitere Interviews vom WordCamp Paris veröffentlichen werden.

Beitrag teilen

Author Avatar

Caspar hat das Helpdesk bei MarketPress mit betreut. Wenn er gerade nicht im Plugin- und Theme-Support arbeitet, findet man ihn bei WordCamps und anderen Community-Veranstaltungen.

Auch interessant:

WooCommerce 3.0: Neue Galerie für Produktbilder, mehr Geschwindigkeit und Update-Hinweise

von Michael Firnkes

Das Team von WooCommerce hat die Version 3.0 seines extrem erfolgreichen Onlineshop-Systems veröffentlicht. Das Release läuft unter dem Namen "Bionic But ...

Weiterlesen

Anleitung: Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV) mit WooCommerce umsetzen

von Michael Firnkes

Du verkaufst Lebensmittel in deinem Onlineshop? Dann musst du diese unter Umständen nach ganz bestimmten Regeln deklarieren. Wir zeigen dir, wie sich dies ...

Weiterlesen

WooCommerce Wochenrückblick #19: Google Analytics, kostenlose Themes und neue Kennzeichnungspflicht

von Michael Firnkes

Die Shop-Analyse ist wichtig, muss aber rechtlich abgesichert werden. Für WooCommerce gibt es neue Theme-Inspirationen und ein neues German Market. Dies u ...

Weiterlesen

Neues Plugin: Slack Connector - Verbinde WordPress, WooCommerce und Slack

von Michael Firnkes

Anfangs wollten wir lediglich unsere eigenen Slack-Prozesse optimieren. Mit automatisierten Benachrichtigungen aus dem MarketPress-Shop, dem Blog und unser ...

Weiterlesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

Abonniere unseren Newsletter

Trage hier deine E-Mail Adresse ein, damit du unseren Newsletter abonnieren kannst.