Plugins angetestet: WooCommerce Image Hover – Vorschaubilder „in groß“ anzeigen

Kleines Plugin mit großer Wirkung, so könnte man die kostenfreie Erweiterung WooCommerce Image Hover beschreiben. Es ersetzt das zentrale Produktbild durch eines der Vorschaubilder, wenn man mit der Maus über die entsprechenden Thumbnails fährt.

Damit handelt es sich um eine ebenso einfache wie elegante Variante, deinen Besuchern auch eine Detailansicht der zusätzlichen Produktbilder zu ermöglichen. Im Ergebnis sieht dies wie folgt aus:

Das Ergebnis als GIF-Animation
Das Ergebnis als GIF-Animation

Schick, oder? Zudem benötigt das WordPress-Plugin keinerlei Einstellungen. Man muss es lediglich herunterladen bzw. über das Backend installieren, aktivieren, fertig.

Nicht mit allen WooCommerce-Themes kompatibel

Leider gibt es auch einen Wermutstropfen: WooCommerce Image Hover arbeitet längst nicht mit allen Themes zusammen. Das liegt – vereinfacht erklärt – daran, dass manche Templates tief in die CSS-Klassen von WooCommerce eingreifen, um eigene Funktionen bereitstellen zu können. Dann jedoch geht die Kompatibilität mit Image Hover verloren. Ein paar Lösungsansätze, wie du das Plugin eventuell doch noch zum Laufen bekommst, hat Theme-Autor Brad Davis hier gesammelt.

Die Erweiterung funktioniert beispielsweise reibungslos mit unserem beliebten Theme Hamburg. Wie es sich mit deinem eigenen WooCommerce-Theme verhält, kannst du relativ einfach ausprobieren. Nutze hierzu jedoch ein Testsystem, da jedes zusätzliche Plugin – und sei es auch noch so klein – für unerwünschte Nebeneffekte sorgen kann.

Zoom-Funktion mit WooCommerce 2.7?

Wenn du lieber für zoombare Produktbilder in deinem Webshop sorgen willst, schau dir einmal diesen Plugintest an. Allerdings stehen die Chancen gut, dass WooCommerce 2.7 eine komplett neu gestaltete Bildergalerie erhält. Spätestens dann musst du auch die Funktionsweise von WooCommerce Image Hover erneut überprüfen, oder auf eine aktualisierte Version der Erweiterung warten.

Beitrag teilen

Michael Firnkes

Redakteur bei MarketPress. Blogger aus Leidenschaft, Corporate Blog & Content Marketing Trainer, Buchautor (u.a. "Blog Boosting"). Mit-Organisator des WP Camp Berlin.

Auch interessant:

International erfolgreich - so kannst du deinen Shop übersetzen lassen

von Tony Hoyer

Wer seine Produkte auch außerhalb Deutschlands verkaufen möchte, kommt um eine Übersetzung seines Shops nicht herum. Ich zeige dir verschieden Möglichk ...

Weiterlesen
produktlimit woocommerce

WooCommerce Plugins angetestet: Min and Max Quantity - Maximalmenge je Produkt

von Michael Firnkes

Du willst in deinem Onlineshop die Stückzahl limitieren, die ein Kunde von einzelnen oder allen Produkten kaufen kann? Wir haben uns zwei kostenfreie Plug ...

Weiterlesen

Das brauchst du, um deinen Onlineshop rechtssicher zu machen

von Michael Firnkes

In Deutschland und Österreich ist es alles andere als einfach, einen Webshop rechtssicher zu betreiben. Wir zeigen dir die wichtigsten Anpassungen, um die ...

Weiterlesen
woocommerce blog

WooCommerce Wochenrückblick #39: Gutenberg, DSGVO und Sicherheit

von Michael Firnkes

Gutenberg rüttelt auch die WooCommerce-Szene auf. Und wir haben Last Minute-Tipps zur EU-Datenschutzverordnung. Dies und mehr in unserem Wochenrückblick. ...

Weiterlesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">