WooCommerce REST API

Mit der WooCommerce REST API 2.0, die seit WooCommerce 3.0.0 zur Verfügung steht, lassen sich für Role Based Prices

a) die Kundengruppe eines Users

sowie

b) die Kundengruppenpreise eines Produktes

updaten.

Dafür sind folgende Endpunkte der REST API anzusprechen:
a) PUT /wp-json/wc/v2/customers/
b) PUT /wp-json/wc/v2/products/

Jeweils ist das Attribute „meta_data“ entsprechend anzupassen.

Für a) wird im folgenden Beispiel im Programm Postman der User mit der id 2 auf die Kundengruppe mit dem Slug „bestandskunde“ gesetzt:

Übermittelte raw-Data:
{"meta_data":[{"key":"customer_group","value":"bestandskunde"}]}

Für b) wird im folgenden Beispiel das Produkt mit der id 70 angepasst: Der Gruppenpreis für die Gruppe mit dem Slug „bestandskunde“ wir auf 10€ (Festpreis) gesetzt.

Übermittelte raw-Data:
{"meta_data":[{"key":"rbp_role_config","value":{"bestandskunde":{"group_price":{"price":"2","price_type":"currency"}}}}]}

„price_type“ kann neben „curreny“ aus dem Beispiel auch diese Werte besitzen:

  • discount
  • percent

Ersteres ist für die Einstellung „€ (Rabatt)“, zweiteres für die Einstellung „% (Rabatt)“.

Mit den enstprechenden GET Methoden für die REST API lassen sich die Role Based Prices Daten auslesen. Sie sind jeweils im Attribut „meta_data“ enthalten.