Seitentemplates bestimmen das Aussehen einzelner Seitentypen. Je nach Theme hast du evtl. die Möglichkeit über das Backend bestimmten Seitententypen ein Template zuzuweisen.

Hier das Aussehen einzelner Seitentypen bei Düsseldorf kurz erklärt:

  • Die linke Seitenleiste ist auf allen Seitentypen zu sehen. Hier kannst du keine Widgets über das Backend bzw. den Customizer einfügen.
  • Blogbeitrags-Seiten haben eine rechte Sidebar (Sidebar im einzelnen Beitrag).
  • Blogarchiv-Seiten haben eine rechte Sidebar (Sidebar in Archiven).
  • Für statische Seiten stehen zwei Seitentemplates zur Verfügung:
    • Standardtemplate ohne rechte Sidebar und
    • Page Sidebar mit rechter Sidebar (Sidebar auf Seiten).

Um den Typ festzulegen, bearbeite die Seite und wähle bei Attribute→Template das gewünschte Template aus.

  • WooCommerce Shop Seiten haben bis auf die Produkt-Einzelansicht eine rechte Sidebar (Sidebar auf Shop-Seiten).
  • Es gibt ein Template für die 404 Seite.

 

Seitentemplate festlegen
Das Template für Seiten festlegen – Standard oder Page Sidebar

Ansonsten lassen sich per Programmierung – am besten über ein Child Theme – neue Templates erstellen und bestehende anpassen.