Alle Dateien und Funktionen, die wir für den Gebrauch in einer Standard-WordPress-Installation (ohne WooCommerce) eingebaut haben, findest du unter /vendors/frankfurt/. Im Detail gibt es folgende Filter-Möglichkeiten:

Diese Funktion stellt das Logo oben links bereit. Mit diesem Filtermechanismus kann dieses manipuliert werden.

frankfurt_get_logo

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Sachen der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter:
  • string $default – Der HTML-Code des standard Logos

PermalinkPingbacks

Die eigentliche Funktion wird genutzt, um die Favicons der Webseiten darzustellen, von denen ein Pingback auf einen bestimmten Beitrag existiert.

pre_frankfurt_get_external_favicon

Dieser Pre-Filter ist der Bypass der Funktion. Mit ihm kann die gesamte Funktion umgangen werden.

Parameter:
  • boolean FALSE – Dieser Parameter dient zur Prüfung, ob die Funktion über den Bypass umgangen wird
  • array $args – Dieses Array beinhaltet alle Argumente, die über die Parameter der Funktion übergeben werden.
  • array $default_args – Dieses Array beinhaltet alle von uns vorgegebenen Standard-Argumente. Diese Werte sind:
    • string url – Die URL zur Seite des Pingbacks
    • string class – Die CSS-Klasse, welche verwendet wird
    • integer size – Die Größe des Icons
    • string alt – Der Alternativ-Text des Bildes

frankfurt_get_external_favicon_args

Dieser Filter wird nach der Zusammenführung der Argumente aus dem $args-Arrays und dem $default_args-Arrays ausgeführt. Dies ist die letzte Möglichkeit die Argumente zu manipulieren, bevor die eigentliche Funktion ausgeführt wird.

Parameter:
  • array $args – Die zusammengeführten Argumente

frankfurt_get_external_favicon

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Sachen der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter
  • string $output – Das ist das finale <img alt="" />-Element mit dem Favicon
  • array $args – Die letztendlich benutzten Argumente

PermalinkFavicon

Diese Funktion lädt das Favicon aus dem entsprechenden Asset-Ordner.

frankfurt_get_favicon

Dieser Filter ist ein return-Filter und beinhaltet unter anderem das fertige Markup des Favicons.

Parameter
  • string $markup – Das fertige Markup des Favicons
  • string $favicon_uri – Die URL zum genutzten Favicon
  • string $asset_dir – Der relative Pfad zum Ordner, der die Assets beinhaltet.
  • string $favicon_name – Der Dateiname des Favicons

PermalinkSocial Share Buttons

Unter jedem Beitrag werden Social-Buttons angezeigt, mit welchen sich die Links zu den Beiträgen einfach über die Sozialen Netzwerke teilen lassen. Standardmäßig bietet Frankfurt vorgefertigte Links zu Facebook, GooglePlus und Twitter an. Diese Share-Buttons können nach Belieben erweitert werden.
Für die Icons selbst wird die Icon-Schrift „FontAwesome“ genutzt. Eine komplette Liste der Brand-Icons findest du in deren Dokumentation.

pre_frankfurt_get_social_share_links

Dieser Pre-Filter ist der Bypass der Funktion. Mit ihm kann die gesamte Funktion umgangen werden.

Parameter
  • boolean FALSE – Dieser Parameter dient zur Prüfung, ob die Funktion über den Bypass umgangen wird
  • array $args – Dieses Array beinhaltet alle Argumente, die über die Parameter der Funktion übergeben werden.
  • array $default_args – Dieses Array beinhaltet alle von uns vorgegebenen Standard-Argumente. Diese Werte sind:
    • string before – Markup, welches als erstes ausgegeben wird
    • string after – Dieses Markup wird als letztes ausgegeben
    • string before_link – Vor jedem Link kann weiteres Markup ausgegeben werden
    • string after_link – Ebenso nach jedem Link
    • string link – Das Markup des Links selbst
  • array networks – Dieses Array beinhaltet weitere Arrays mit den sozialen Netzwerken, zu denen der Link verteilt werden kann. Diese Arrays beinhalten folgende Werte:
    • string name – Name des Sozialen Netzwerkes
    • string link – der genaue Link zum Teilen einer URL
    • string class – die Fontawesome-Klasse

frankfurt_get_social_share_links_args

Dieser Filter wird nach der Zusammenführung der Argumente aus dem $args-Arrays und dem $default_args-Arrays ausgeführt. Dies ist die letzte Möglichkeit die Argumente zu manipulieren, bevor die eigentliche Funktion ausgeführt wird.

Parameter
  • array $args – Die zusammengeführten Argumente

frankfurt_get_social_share_links

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Aufgaben der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter
  • string $markup – Die finale HTML-Liste der sozialen Netzwerke
  • array $args – Die letztendlich benutzten Argumente
Code-Beispiel: Die Social Share Buttons entfernen

Wenn du auf bestimmten Seiten die Anzeige der Social Share Buttons entfernen möchtest, verwende folgende Funktion und Filter in der functions.php deines Child Themes:

Die auszuschließenden Seiten musst du noch anpassen.
Zum Entfernen der Anzeige auf allen Seiten, ersetze den Inhalt der Funktion durch ein return;

PermalinkBrotkrumen

Wie auf vielen Websites üblich, bietet auch Frankfurt die Möglichkeit eine Brotkrumennavigation („Breadcrumbs“) anzuzeigen. Standardmäßig ist diese aktiviert. Über Filter kann dabei das Markup manipuliert werden.

pre_frankfurt_get_breadcrumbs

Dieser Pre-Filter ist der Bypass der Funktion. Mit ihm kann die gesamte Funktion umgangen werden.

Parameter
  • boolean FALSE – Dieser Parameter dient zur Prüfung, ob die Funktion über den Bypass umgangen wird
  • array $args – Dieses Array beinhaltet alle Argumente, die über die Parameter der Funktion übergeben werden.
  • array $default_args – Dieses Array beinhaltet alle von uns vorgegebenen Standard-Argumente. Diese Werte sind:
    • string before – Markup, welches vor der Navigation ausgegeben wird
    • string after – Markup, welches nach der Navigation ausgegeben wird
    • string standard – Das Standard-Element
    • string current – Das aktuelle Standard-Element
    • string link – Das Markup des Links
    • boolean show_home_link – Prüfung, ob die Startseite angezeigt werden soll
    • string home_text – Der Text für den Link zur Startseite

frankfurt_breadcrumbs_args

Dieser Filter wird nach der Zusammenführung der Argumente aus dem $args-Arrays und dem $default_args-Arrays ausgeführt. Dies ist die letzte Möglichkeit die Argumente zu manipulieren, bevor die eigentliche Funktion ausgeführt wird.

Parameter
  • array $args – Die zusammengeführten Argumente

frankfurt_breadcrumbs

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Sachen der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter
  • string $markup – Die finale HTML-Liste der sozialen Brotkrumen
  • array $args – Die letztendlich benutzten Argumente
  • array $breadcrumbs – Alle einzelnen Brotkrumen

PermalinkSection-Titel

Frankfurt bietet auf jeder Seite einen sogenannten Section-Titel an. Mit diesem wird angezeigt, auf welcher Seite man sich aktuell befindet.

pre_frankfurt_get_section_title

Dieser Pre-Filter ist der Bypass der Funktion. Mit ihm kann die gesamte Funktion umgangen werden.

Parameter
  • boolean FALSE – Dieser Parameter dient zur Prüfung, ob die Funktion über den Bypass umgangen wird
  • array $args – Dieses Array beinhaltet alle Argumente, die über die Parameter der Funktion übergeben werden.
  • array $default_args – Dieses Array beinhaltet alle von uns vorgegebenen Standard-Argumente. Diese Werte sind:
    • string before – Vor dem eigentlichen Element
    • string after – Nach dem eigentlichen Element
    • string before_title – HTML Direkt vor dem Titel
    • string after_title – HTML Direkt nach dem Titel”

frankfurt_get_section_title_args

Dieser Filter wird nach der Zusammenführung der Argumente aus dem $args-Arrays und dem $default_args-Arrays ausgeführt. Dies ist die letzte Möglichkeit, die Argumente zu manipulieren, bevor die eigentliche Funktion ausgeführt wird.

Parameter
  • array $args – Die zusammengeführten Argumente

frankfurt_get_section_title

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Sachen der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter
  • string $output – Das finale HTML des Section Title
  • string $title – Der Titel der Seite
  • array $args – Die letztendlich benutzten Argumente

PermalinkPagination

pre_frankfurt_get_posts_pagination

Dieser Pre-Filter ist der Bypass der Funktion. Mit ihm kann die gesamte Funktion umgangen werden.

Parameter
  • boolean FALSE – Dieser Parameter dient zur Prüfung, ob die Funktion über den Bypass umgangen wird
  • array $args – Dieses Array beinhaltet alle Argumente, die über die Parameter der Funktion übergeben werden.
  • array $default_args – Dieses Array beinhaltet alle von uns vorgegebenen Standard-Argumente. Diese Werte sind:
    • string base – Link Basis
    • string current – Aktuelles Element
    • string format – das von WordPress eingestellte Permalink Format
    • integer mid_size – zeigt so viele Seiten neben der aktuell ausgewählten Seite an
    • integer end_size – zeigt so viele Seiten am Anfang und Ende der Pagination an
    • integer total – Gesamte Anzahl der Seiten
    • string type – Ausgabetyp der Pagination, es gibt “plain” und “list”
    • string prev_text – Text für die “vorherige Seite”
    • string next_text – Text für die “nächste Seite”

frankfurt_get_posts_pagination_args

Dieser Filter wird nach der Zusammenführung der Argumente aus dem $args-Arrays und dem $default_args-Arrays ausgeführt. Dies ist die letzte Möglichkeit, die Argumente zu manipulieren, bevor die eigentliche Funktion ausgeführt wird.

Parameter
  • array $args – Die zusammengeführten Argumente

frankfurt_get_posts_pagination

Dieser Filter ist ein return-Filter und wird ausgeführt, nachdem alle wichtigen Sachen der Funktion fertig gestellt worden sind.

Parameter
  • string $output – Das finale HTML der Pagination
  • array $args – Die letztendlich benutzten Argumente

PermalinkJavaScript

Das Theme Frankfurt benutzt standardmäßig ein paar JavaScripte. Diese sind zwar nicht immanent wichtig, damit die Seite funktioniert, aber sie bringen den gewissen Pfiff. Die Scripte selbst können natürlich auch manipuliert werden.

frankfurt_get_scripts

Dieser Return-Filter beinhaltet alle vom Theme registrierte Scripte.

Parameter
  • array $scripts – Array mit allen Scripten. Ein Script ist dabei ein eigenständiges Array innerhalb von $scripts und beinhaltet folgende Parameter:
    • string src – URL zum Script
    • array deps – Abhängigkeiten des Scripts, z.B. jquery
    • mixed version – Version des Scripts
    • boolean in_footer – Prüfung, ob das Script im Footer eingebunden werden soll

PermalinkCSS

Das Theme Frankfurt benutzt standardmäßig natürlich Stylesheets. Diese können, genauso wie die Scripte, entsprechend erweitert oder geändert werden.

frankfurt_get_styles

Dieser Return-Filter beinhaltet alle registrierten Stylesheets.

Parameter
  • array $styles – Array mit allen Scripten. Ein Script ist dabei ein eigenständiges Array innerhalb und beinhaltet folgende Parameter:
    • string src – URL zum Stylesheet
    • array deps – Abhängigkeiten des Stylesheets
    • mixed version – Version des Stylesheets
    • string media – zeigt an, innerhalb welchen Media-Kontext sich der Style befindet

PermalinkBildgrößen

Diese Funktion registriert alle wichtigen Bildgrößen, die vom Theme genutzt werden.

frankfurt_image_sizes

Dieser Filter beinhaltet die vom Theme bereit gestellten Standardgrößen.

Parameter
  • array $default_sizes – Dieses Array beinhaltet alle Größen. Dabei ist jede Größe ein eigenes Array innerhalb von $default_sizes und beinhaltet folgende Werte:
    • integer width – Breite des Bildes
    • integer height – Höhe des Bildes
    • boolean crop – Prüfung, ob ein Bild beschnitten werden soll