• nach Themen filtern:

Adventskalender Tag 17 – WordPress Must Use Plugins in Unterordnern ermöglichen 2

Adventskalender Tag 17 – WordPress Must Use Plugins in Unterordnern ermöglichen

WordPress Multisite besitzt die Möglichkeit Plugins über einen speziellen Ordner automatisch zu laden, ohne Klick im Backend. Ebenso können diese Plugins nicht via Admininstrationsoberfläche deaktiviert werden. Nicht selten eine nützliche Funktion in der Entwicklung und beim Kunden. Aktuell kann WordPress nur Plugins laden, die im Root dieses Verzeichnisses liegen und bewirkt keine Verarbeitung von Plugins […]

Adventskalender Tag 15 – Superschnäppchen: WooCommerce German Market + WooCommerce Role Based Prices (30% Rabatt) 4

Adventskalender Tag 15 – Superschnäppchen: WooCommerce German Market + WooCommerce Role Based Prices (30% Rabatt)

Nur noch 9 Tage und es ist Weihnachten! Und was liegt näher als seinem Partner ein nettes Geschenk zu machen? Vergesst Schmuck, Schal und Smartphones! Sei kreativ und schenke einen selbstgebauten WooCommerce-Online-Shop. Das ist wahre Liebe ♥ ♥ ♥ Unser Adventskalender hat heute schon seinen dritten Sonntag und wir freuen uns riesig über die positive […]

Adventskalender Tag 13 – Ghost – Ein Theme in seiner einfachsten Form 6

Adventskalender Tag 13 – Ghost – Ein Theme in seiner einfachsten Form

Heute möchte ich mit euch ein Ghost Theme in seiner einfachsten Form bauen. Die einzigen Dateien die dafür von Ghost verlangt werden sind index.hbs und post.hbs. Das hbs steht für handlebars, einer JavaScript templating Bibliothek, welche von Ghost unter anderem wegen dessen Erweiterbarkeit genutzt wird. Handlebars kommt bereits mit einigen Helper-Methoden. Viel spannender ist aber […]

Adventskalender Tag 12 - Keine Panik! Die WordPress- und  die Seiten-Adresse erklärt 7

Adventskalender Tag 12 – Keine Panik! Die WordPress- und die Seiten-Adresse erklärt

Bei der Installation von WordPress werden die WordPress- und die Seiten-Adresse automatisch übernommen. Diese können nach der Installation im Administrationsbereich geändert werden, aber wer dort unbedacht eine falsche URL einträgt, riskiert, dass WordPress nicht mehr erreichbar ist. Warum das so ist und wie die Adressen wieder hergestellt werden, erklärt dieser Beitrag.

Adventskalender Tag 10 – Rekursion in Hooks verhindern 9

Adventskalender Tag 10 – Rekursion in Hooks verhindern

Der heutige Adventskalenderbeitrag richtet sich speziell an die Entwickler unter uns, die mit Rekursionen zu kämpfen haben. Angenommen, wir befinden uns innerhalb eines save_post-Hook-Kontext und möchten aus welchen Gründen auch immer wp_update_post() nutzen, sieht die Funktion in etwa so aus: add_action( ’save_post‘, ‚marketpress_save_post_data‘ ); function marketpress_save_post_data() { // Several Checkups … // Update the post […]