Alle Funktionen auf einem Blick

Mehr Business für deinen Onlineshop

B2B Market ist die erste umfassende B2B-Lösung für WooCommerce. Damit kannst du endlich an Geschäftskunden und an Endkunden verkaufen - sowie an beliebig viele weitere Zielgruppen. Realisiere individuelle Preisen für unterschiedliche Käufer. Setze intelligente Marketingaktionen um und belohne treue Kunden. Mehr verkaufen - unkompliziert und schnell mit B2B Market.

B2B und B2C

Unbegrenzte Zielgruppen, volle Flexibilität

Verkauf an B2B

B2B Market hilft dir dabei, die rechtlichen und logistischen Voraussetzungen zu erfüllen, um einen B2B-Onlineshop in Deutschland und Österreich anzubieten. Gleichzeitig kannst du auch an B2C-Kunden verkaufen und bleibst somit voll flexibel.

USt-ID Prüfung

Unser Plugin überprüft B2B Kunden anhand ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-ID) bzw. VAT ID. Dazu bist du verpflichtet, um Abmahnungen zu vermeiden. B2B Market fragt die USt-ID ab und validiert diese. Das erspart dir die aufwendige händische Kontrolle.

Flexible Preisgestaltung

Du kannst je Kundenkonto zwischen B2B- oder B2C-Kunden sowie beliebig vielen weiteren Rollen unterscheiden, und entsprechende Preise zuweisen. Passe die Brutto- bzw. Nettopreise im Shop je Kundengruppe individuell an.

Preisauszeichnung mit Nebenangaben

Unser Plugin passt Nebenangaben wie etwa die Steuern automatisch an bzw. blendet diese aus, je nachdem ob es sich um einen B2B- oder B2C-Kunden handelt. Auch der Warenkorb und der Checkout verhalten sich entsprechend.

Produkte nur für B2B oder B2C

Blende einzelne Produkte und Produktgruppen ein oder aus, wenn B2B Kunden, Endkunden oder andere Rollen deinen Onlineshop besuchen. Damit entscheidest du, wer welche Produkte sehen und kaufen darf.

Rollenbasierte Preise

Mehr Kunden, mehr Umsatz, mehr Gewinn..

Individuelle Preise und Sonderaktionen

Belohne einzelne Käufergruppen mit Sonderkonditionen: VIP-Kunden, Stammkunden, Mitglieder, Abonnenten, Kooperationspartner, Großhändler, Gewerbetreibende, Mitarbeiter, Beamte, Senioren, Studierende oder beliebige andere Käufergruppen. Das macht deinen Shop attraktiver und sorgt für mehr Kundenbindung.

Limitierte Aktionen

Wähle aus einzelnen Produkten und/oder Kategorien aus, auf welche sich die Preiseinstellungen der jeweiligen Rolle auswirken sollen. Damit kannst du einen Teil deiner Produktpalette regulär anbieten, einen weiteren Teil vergünstigt. In Kombination mit den Rollen bzw. Kundengruppen bist du bei deiner Preisgestaltung so frei wie noch nie.

Staffelpreise

Lege Staffelpreise und Mengenrabatte für deine Produkte fest, für beliebig viele Rollen. Belohne damit Kunden, die in großen Mengen einkaufen. Realisiere Rabatte der Art: "Preis 15€, ab 10 Stück 12€, ab 20 Stück 10€". Das kannst du für ausgewählte Produkte machen oder für alle Produkte und Produktgruppen.

Preisvergleich

Richte für die einzelnen Rollen oder alle deine Kunden Staffelpreise und globale Rabatte ein. Stelle die Staffelpreise im Shop übersichtlich in einer Tabelle dar (optional). Damit können deine Kunden selbst entscheiden, welches Programm sich für sie wie lohnt.

Einheitliche Preisregelung

Hinterlege alternativ eine globale Preisregelung für alle Kunden. Beispielsweise dann, wenn du gerade keine Aktionen anbieten willst.

Exklusive Zahlungsweisen

Biete bestimmte Zahlungsweisen nur für B2B bzw. B2C an, oder nur für andere Kundengruppen. Zum Beispiel Kauf auf Rechnung, Kreditkarte oder PayPal. Somit kontrollierst du, wer in deinem Onlineshop wie bezahlen darf.

Rabatt für Erstbesteller

Ermögliche einen Erstbesteller-Rabatt für bestimmte Kundengruppen und sorge damit für mehr Kundenwachstum.

Intelligente Zusteuerung

Bei allen deinen Aktionen gilt: Der niedrigste Preis gewinnt. Befindet sich ein Kunde in mehreren Gruppen mit unterschiedlichen Preisen, bekommt er ohne Wenn und Aber immer den günstigsten Preis angeboten.

Auswahl der Rollen

Optional kannst du die Rolle und die damit verbundenen Preisvorteile durch deine Kunden selbst auswählen lassen, falls du etwa verschiedene Preispakete anbieten willst.

Sonstige Funktionen

Baue dein Business aus - zukunftssicher

Exklusiver Verkauf

Schränke den Verkauf einzelner Produkte exklusiv ein, indem du diese nur für Nutzer sichtbar machst, die hierzu berechtigt sind. Oder bei denen das entsprechende Produkt Sinn macht. Gib gleichzeitig kostenlose Probepackungen, Zugaben, Werbegeschenke etc. nur an ausgewählte Besucher ab.

Globale Rabatte und Fixpreise

Biete alle Produkte vergünstigt an – entweder für alle Kunden oder nur für bestimmte Kundengruppen. Beispielsweise so: "Heute jedes Stück nur €1,99" oder "Diese Woche 20 Prozent auf Alles für Premium-Kunden".

Produktbezogene Gruppenpreise

Weise einem Produkt einen neuen Preis zu, der für die Kunden einer bestimmten Gruppe gilt. Realisiere hiermit Rabatte der Art: "Als Premium-Kunde zahlen Sie für dieses Produkt €9,99 statt des regulären Preises".

Exklusiver kostenloser Versand

Biete den kostenlosen Versand optional nur für ausgewählte Kundengruppen und Rollen an, zum Beispiel für Mitglieder (wie bei "Amazon Prime").

Festpreis oder Rabatt

Rabatte können in Form eines Festpreises (zum Beispiel Produkt nur 5€ statt 10€) vergeben werden, aber auch als fixer oder prozentualer Rabatt auf den aktuellen Preis (Produkt 5€ günstiger bzw. Produkt 5% günstiger).

Slack Integration

Binde deinen B2B-Shop an Slack an und automatisiere deine Prozesse. Beispielsweise für automatisierte Benachrichtigungen und Aufgaben an dein Team oder an einzelne Mitarbeiter, falls eine Bestellung eingeht.

Kompatibel mit German Market

B2B Market arbeitet eng mit unserer Lösung German Market zusammen, die WooCommerce-Shops fit für den deutschsprachigen Markt und die gesamte EU macht. Inklusive rechtlich relevanter Inhalte, Rechnungserstellung und Anbindung an dein Buchhaltungssystem. Mit beiden Plugins zusammen hast du die Komplettlösung für deinen rechtskonformen B2B- und B2C-Shop.

Exportfunktion

Falls du Drittsysteme anbinden willst: Alle Rollen und Einstellungen von B2B Market lassen sich exportieren, beispielsweise zur Weiterverarbeitung in anderen Systemen wie deiner Warenwirtschaft oder deinem CRM.

Basierend auf WordPress

B2B Market für WooCommerce basiert komplett auf dem Rollenkonzept von WordPress. Es greift damit auf Bordmittel des CMS zurück. Für dich bedeutet das nicht nur eine hohe Stabilität deines Onlineshops, sondern eine möglichst hohe Kompatibilität mit anderen Plugins.