Ghost, die neue Blogging-Software geht an den Start!

Vor nicht einmal einem Monat waren André und ich noch auf der Ghost-Release-Party für Unterstützer des Projekts in London, und nun ist es soweit: Ghost geht offiziell an die breite Öffentlichkeit.

Es selbst zu hosten ist aktuell allerdings noch nicht ganz so leicht und erfordert zumindest ein wenig technisches Verständnis. Wer es dennoch wagen will sollte sich die Anleitung bei unseren Freunden von t3n anschauen. Aber die Idee von Ghost ist eigentlich viel mehr die einer gehosteten Plattform (vergleichbar mit wordpress.com), woran allerdings noch gearbeitet wird.

Wir halten euch auf dem Laufenden und werden bald auch einmal ausführlich über Ghost berichten. Denn als Unterstützer der ersten Stunde, sind auch wir sehr interessiert daran was passiert, wo die Reise hingehen wird und ob sich Ghost als reine Blogging-Plattform durchsetzen kann.

Und hier ein paar Links für euch:

Die offizelle Ghost Website: http://ghost.org
Das Github Repository: http://github.com/TryGhost/Ghost
Die Kickstarter-Projektseite: http://bit.ly/TryGhost

Newsletter abonnieren

Schaue unsere Datenschutzverordnung an

Das könnte dich auch interessieren

Adventskalender Tag 13 – Ghost – Ein Theme in seiner einfachsten Form

Heute möchte ich mit euch ein Ghost Theme in seiner einfachsten Form bauen. Die einzigen Dateien die dafür von Ghost verlangt werden sind index.hbs un ...

Mehr erfahren

Adventskalender Tag 6 – Splitdown: Ein Ghost-like Editor für Wordpress

Vor ein paar Monaten wurde Ghost vorgestellt. Und nach einigem Herumspielen fiel mir der Ghost-Editor sehr ins Auge. Langes Texteschreiben ist i ...

Mehr erfahren

Ghost-Installation unter Windows - was gilt es zu beachten?

Nachdem gestern die neue Blogging-Platform Ghost an die Offentlichkeit ging, häufen sich die Fragen derjenigen die es gerne einmal ausprobieren wollen, ab ...

Mehr erfahren

Kommentare

3 Kommentare

  1. Was das mit WPD-Planet zu tun hat, erschließt sich mir nicht.

  2. Hallo Tux,

    der WPDE-Planet zieht den Feed, der Beitrag ist dort aber direkt wieder rausgeflogen.

    Danke fürs Feedback, Grüße
    Olaf

  3. Ah, war ein Versehen. Gut. 🙂

    Und danke für den Bericht, hab hier zuerst von Ghost gelesen 🙂

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>