Cookies / Skripte

Permalink Cookies / Skripte

In diesem Bereich kannst du Skripte fĂŒr deine Cookies anlegen und verwalten. Die Anzahl der Skripte ist nicht begrenzt.

Permalink Einrichtung

Cookies

Vorlagen laden

Über die Option Vorlage laden lassen sich vordefinierte Skripte der gĂ€ngigsten Anbieter direkt in den Cookie Cracker laden. Den  – durch die Vorlage – eingefĂŒgten Opt-in Code musst du noch mit der Tracking-ID (oder Ă€hnlichen) des Cookie Anbieters ergĂ€nzen. Alternativ kannst du auch das Tracking-Skript des Anbieters direkt in das Feld fĂŒr den Opt-in Code eintragen.

Bezeichnung

In dem Feld Bezeichnung steht der Name des Dienstes, welcher den Cookie setzt.

Beispiel:

Google Analytics

Gruppe

Über die Gruppe kategorisierst du die Cookies. Jedes Cookie muss einer Gruppe zugeordnet sein. Cookies, die der Gruppe
Technisch notwendig zugeordnet sind, lassen sich durch den User nicht deaktivieren. Über den MenĂŒpunkt „Gruppen“ kannst du die Gruppen verwalten und bearbeiten.

Beispiel:

Marketing

Provider

In dem Feld Provider steht der Betreiber, auf den das Cookie zurĂŒckzufĂŒhren ist.

Beispiel:

Google LLC

Cookies

Auflistung der Cookie Bezeichnungen. Bei mehreren Bezeichnungen erfolgt die Trennung ĂŒber ein Komma.

Beispiel:

_ga,_gat_,_gid

Laufzeit

GĂŒltigkeit des Cookies.

Beispiel:

2 Jahre

Datenschutz-Link

Link zur DatenschutzerklÀrung des Providers.

Beispiel:

https://policies.google.com/privacy

Beschreibung

In das Feld Beschreibung kannst du den Verwendungszweck des Cookies eintragen.

Beispiel:

Das Cookie von Google fĂŒr Website-Analysen erzeugt statistische Daten darĂŒber, wie der Besucher die Website nutzt.

Opt-in Code

Im Bereich „Opt-in Code“ kannst du den Code zur Einbindung des Cookies auf der Website eingeben, welcher ausgefĂŒhrt wird sobald der Nutzer den Cookies zugestimmt hat.

Beispiel:

<!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->


window.dataLayer = window.dataLayer || [];
function gtag(){dataLayer.push(arguments);}
gtag("js", new Date());

gtag("config", "%%trackingId%%", { "anonymize_ip": true });