Seiten- und Beitragsbearbeitung

Permalink Seiten-Templates

Du kannst deinen Seiten im Backend in der Bearbeitungsansicht der jeweiligen Seite rechts unter Dokument -> Seiten-Attribute -> Template verschiedene Page-Templates zuweisen.
Wir stellen vier verschiedene zur Auswahl.

* Breadcrumb = ist eine hierarchische Seitennavigation oberhalb des Titels

Page – Blank
Es wird kein Titel, kein Beitragsbild und keine Breadcrumb ausgeben.

Page – Full Width Image
Es wird der Titel und die Breadcrumb ausgegeben. Das Beitragsbild erscheint in voller Seitenbreite.

Page – No Breadcrumb
Der Titel und das Beitragsbild werden ausgegeben. Die Breadcrumb wird nicht ausgegeben.

Page – Blank Full Width Content
Es wird kein Titel, kein Beitragsbild und keine Breadcrumb ausgegeben.
Der Inhaltsbereich erscheint in voller Seitenbreite.
Dieses Template eignet sich besonders, wenn mit einem PageBuilder gearbeitet wird.

Permalink Transparenter Header

Du findest in der Bearbeitungsansicht der Seiten rechts unter Dokument -> Atomion Seiteneinstellungen die Option „Transparenter Header„.

Wenn du diese aktivierst, wird der Header auf dieser Seite auf dem Inhalt angezeigt. Zusammen mit der Einstellung zur Transparenz des Headers, welche du im Customizer findest, ist es möglich den Hintergrund des Headers transparent darzustellen und ihn auf einem Bild / Slider etc. zu platzieren.

Permalink Beitragsbild in voller Breite

Du findest in der Bearbeitungsansicht der Seiten rechts unter Dokument -> Atomion Seiteneinstellungen die Option „Beitragsbild in voller Breite„.

Wenn weder das Page-Template „Page – Full Width Image“ oder „Page – Blank Full Width Content“ genutzt wird, kann diese Option aktiviert werden um das Beitragsbild dennoch in voller Breite anzeigen zu lassen.
Dies kann im Zusammenspiel mit der Option „Transparenter Header“ nützlich sein.

Permalink Überschriften-Stil

Wenn du Blöcke vom Typ „Überschrift“ verwendest, und einen solchen im Editor ausgewählt hast, findest du in der Bearbeitungsansicht der Seite rechts unter Block -> Styles den Stil „ohne Unterstrich„.

Atomion fügt standardmäßig Überschriften der ersten und zweiten Ordnung (h1 und h2) einen Unterstrich hinzu. Möchtest du dies nicht, kannst du den oben genannten Stil für diese Blöcke aktivieren.