Alle Artikel der Kategorie WooCommerce

Neu: Atomion – Das erste Gutenberg WooCommerce Theme

Unser neues Theme Atomion macht deinen Onlineshop deutlich attraktiver und schneller zu verwalten. Mit einem ausgefeilten Design, einer klaren Benutzerführung, intelligenten WooCommerce Features und voller Unterstützung des neuen Gutenberg-Editors von WordPress. Jetzt für kurze Zeit zum reduzierten Preis. Eine virtuelle Verkaufsbühne muss vor allem ansprechend, flexibel und performant sein. Dann wächst sie mit deinem Shop […]

Neues Plugin: B2B Market für WooCommerce

b2b market woocommerce

B2B Market ist die erste deutschsprachige Lösung für B2B-Shops mit WooCommerce und WordPress. Verkaufe an B2B und an B2C, erfülle die gesetzlichen Anforderungen, setze rollenbasierte Preise und Staffelpreise um u.v.m. Jetzt für kurze Zeit zum reduzierten Preis. Du willst einen B2B-Shop realisieren? Oder einen gemischten Onlineshop für Geschäftskunden und Verbraucher? Dann benötigst du teils gänzlich […]

German Market 3.7: Automatische Grundpreise, limitierter Kauf auf Rechnung und mehr

Zahlreiche Erweiterungen von German Market 3.7 sorgen dafür, dass du deinen WooCommerce-Shop noch einfacher bedienen kannst. Wir zeigen dir alle neuen Funktionen im Überblick. Automatische Grundpreisberechnung Mit der Funktion „Preis pro Einheit“ von German Market kannst du Grundpreise in deinem Onlineshop anzeigen lassen, beispielsweise „1,00€ je 100ml“. Dazu bist du bei vielen Warengruppen verplichtet. Mit […]

WooCommerce Widgets: Die komplette Übersicht

widgets für woocommerce

Mit den Standard-Widgets von WooCommerce kannst du deinen Onlineshop sehr individuell gestalten. Nur wenige nutzen diese einfache Möglichkeit zur Shop-Optimierung, ganz ohne zusätzliche Plugins. Wir zeigen dir alle Widgets und deren Einstellungen. Widgets sind vorgefertigte Content-Boxen mit automatisch zugesteuerten Inhalten, die du beispielsweise in die Sidebar oder den Footer deines Webshops integrieren kannst. Die Einbindung […]

WooCommerce Plugins angetestet: Product Customer List – Kundenlisten je Produkt erstellen

Du willst für Käufer eines bestimmten Produkts eine Verkaufs- oder Werbeaktion starten? Oder diese über ein Folgeprodukt informieren? Dann hilft dir das kostenfreie Pugin Product Customer List for WooCommerce weiter. Wir haben uns die Erweiterung angeschaut. Egal ob du mit Cross-Selling deine Umsätze erhöhen willst, mit Kundenservice punkten möchtest oder gar eine Rückrufaktion ansteht: In […]

WooCommerce Projekte vorgestellt: Die Beer Ambassadors – Bierspezialitäten im Abo

Die Beer Ambassadors haben einen ganz besonderen Onlineshop auf die Beine gestellt – mit WooCommerce und German Market. Wir haben die beiden Gründer Thomas und Matthias Bassen zu ihren Erfahrungen mit dem Shopsystem befragt. Wie seid ihr auf die Idee gekommen, ein exklusives Abo-Modell für Bierspezialitäten zu gründen? Die Idee der „Beer Ambassadors“ geht auf […]

WooCommerce Plugins angetestet: Conditional Checkout Field – Produktinformationen abfragen

Du brauchst für einzelne Produkte noch Zusatzinformationen von deinen Kunden? Wir haben die kostenfreie Lösung Conditional WooCommerce Checkout Field für dich getestet. Ob individueller Text für das bestickte T-Shirt, Angaben zur gewünschten Geschenkverpackung oder die Auswahl möglicher Frachtvarianten: In einigen Fällen ist es erforderlich, dass deine Kunden zusätzliche Angaben zum gewünschten Produkt machen.

WooCommerce Wochenrückblick #40: Schnellere Shops, Rechnungserstellung und Produktbilder

Fast jeder WooShop lässt sich noch schneller machen. Und besser in Szene setzen. Dies und mehr in unserem Wochenrückblick. Rechnungen und Lieferscheine mit WooCommerce erstellen Von sich aus bietet WooCommerce keine Möglichkeit Rechnungs-PDFs oder Lieferscheine für deine Kunden zu erstellen, die den rechtlichen Anforderungen im deutschsprachigen Raum entsprechen. Zwar gibt es einige kostenfreie Plugins für […]

WooCommerce Plugins angetestet: Minimum Purchase – Mindestbestellwert im Onlineshop

In manchen Fällen benötigst du für deinen Shop eine Mindestabnahmemenge bzw. einen Mindestbestellwert. Das kostenfreie Plugin Minimum Purchase for WooCommerce setzt genau dies um. Wir haben uns die Lösung angeschaut. Mit der Erweiterung legst du recht einfach fest, welcher Gegenwert sich mindestens im Warenkorb befinden muss, damit deine Kunden die Bestellung abschließen können. Dabei kannst […]