WooCommerce: Die besten Plugins zur Bildkomprimierung

Bildkomprimmierung WooCommerce

Die Komprimierung der allgemeinen Bilder und der Produktbilder ist für einen WooCommerce-Shop unerlässlich, denn der Shop sollte schnell sein. Bei einer Ladezeit von über 3 Sekunden springt ein Großteil der Kunden gleich wieder ab.

In diesem Beitrag stellen wir fünf unterschiedliche Plugins für die Bildkomprimierung in WordPress vor, die mit wenig Aufwand Bilder für einen WooCommerce-Shop optimieren und komprimieren.

Hinweis: Dieser Blogbeitrag ist ein Teil unserer Blogreihe „WooCommerce schneller machen“, in dem wir die wichtigsten Faktoren für einen schnellen Onlineshop mit WooCommerce zeigen

Die wichtigsten Bildformate

Die Bildformate GIF- , PNG- und JPEG repräsentieren über 90% der gesamten Bilder im Internet. Google empfiehlt das Bildformat GIF immer in PNG umzuwandeln. Es sei denn, das Bild ist animiert oder sehr klein.

Zwei Arten von Kompressionen

Durch die eine Komprimierung wird die Dateigröße der Bilder verringert. Für Bilder gibt es eine Unterscheidung zwischen verlustfreier (lossless) und verlustbehafteter (lossy) Kompression.  Grundsätzlich bedeutet verlustfreie Bildkomprimierung, dass alle Daten aus der Originaldatei erhalten bleiben. Eine verlustbehaftete Komprimierung entfernt einige Daten aus der Originaldatei und speichert das Bild in reduzierte Dateigröße, was evtl. zu einer schlechteren Bildqualität führen kann.

Plugins für die Bildoptimierung

Smush – Compress, Optimize and Lazy Load Images

Smush

Smush ist mit über 1.000.000 aktiven Installationen und sehr guten Bewertungen das beliebteste Bildkomprimierungs-Plugin für WordPress. Bilder werden nach dem Hochladen automatisch über die Server des Anbieters optimiert und in komprimierter Form in der WordPress Mediathek gespeichert.

Unterstützte Formate:  JPG / PNG / GIF
Komprimierung: lossless (kostenlos) / lossy (kostenpflichtig)
Kostenlose Version: Komprimierung bis 1 MB große Bilder
Kostenpflichtige Version: 49 USD pro Monat als WPMU DEV-Mitglied

EWWW Image Optimizer

EWWW Image Optimizer

EWWW Image Optimizer ist mit über 800.000 Installationen auch eines der beliebtesten WordPress- Bildoptimierungsprogramme. Das Plugin führt den Optimierungsprozess auf dem Server des jeweiligen WooCommerce-Shops aus. Diese Vorgehensweise benötigt allerdings die exec()-Funktion, die teilweise von den Hostern aus Sicherheitsgründen gesperrt ist.

Unterstützte Formate:  JPG / PNG / GIF / PDF
Komprimierung: lossless (kostenlos) / lossy (kostenpflichtig)
Kostenlose Version: Komprimierung auf eigenem Server
Kostenpflichtige Version: Monatsgebühr ab 0,99 USD und 0,002 USD pro Bild

ShortPixel Image Optimizer

ShortPixel

Mit über 200.000 aktiven Installationen ist ShortPixel Image Optimizer ein weiteres beliebtes Bildoptimierungsprogramm. Das Plugin ist einfach und bietet trotzdem eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten. Alle von ShortPixel verarbeiteten Bilder werden in der Cloud optimiert. ShortPixel ersetzt dabei die nicht optimierten Originale auf der Website durch optimierte Bilder.

Unterstützte Formate: JPG / PNG / GIF / PDF
Komprimierung: lossless / lossy
Kostenlose Version: Komprimierung bis 200 Bilder
Kostenpflichtige Version: Monatliche Gebühr ab 4,99 USD für 10.000 Bilder / 9,99 USD für 20.000 Bilder

Compress JPEG & PNG images

WooCommerce: Die besten Plugins zur Bildkomprimierung 1

Es gibt bereits über 200.000 aktive Installationen dieses Plugins, das die Bildkomprimierungsdienste TinyJPG und TinyPNG in WordPress integriert. Nach dem Hochladen wird jedes Bild in den jeweiligen Bildkomprimierungsdienst hochgeladen, analysiert und optimiert.

Unterstützte Formate: JPG / PNG
Komprimierung: lossless
Kostenlose Version: Ungefähr 100 Bilder
Kostenpflichtige Version: Ab 0,009 USD pro Bild

Optimus

WooCommerce: Die besten Plugins zur Bildkomprimierung 2

Optimus ist ein verlustfreies Bildkomprimierungs-Plugin mit aktuell über 70.000 aktiven Installationen. Die Komprimierung der Bilder findet auf den Servern des Anbieters statt. Das Plugin wurde von Sergej Müller entwickelt und wird inzwischen über die Firma KeyCDN aus der Schweiz angeboten gepflegt.

Unterstützte Formate: JPG / PNG
Komprimierung: lossless
Kostenlose Version: Maximale Dateigröße 100 KB
Kostenpflichtige Version: Jährliche Gebühr von 29 USD

Weitere Plugins zur Bildkomprimierung

WooCommerce Bildoptimierung

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

 

 

Du hast Fragen zu diesem Beitrag?  Stelle diese gerne in den Kommentaren. Du willst über zukünftige Tipps zu WooCommerce informiert werden? Dann folge uns auf Twitter, Facebook oder über unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren

Harald

Harald ist WooCommerce-Experte und unterstützt Kunden bei der Umsetzung ihrer Onlineshops. Wenn er nicht vor dem Computer sitzt, macht er lange Spaziergänge und zitiert schlaue Sprüche.

Das könnte dich auch interessieren

WooCommerce-Bestellwert erhöhen

Die Umsätze in WooCommerce erhöhen, ohne mehr Pakete zu versenden? Ist das Zauberei? Nein, das geht ganz ohne Hokuspokus – und zwar mit der Erhöhung d ...

Mehr erfahren

B2B mit WooCommerce

B2B mit WooCommerce. Für wen lohnt sich der B2B-Handel und wo liegen die Fallstricke? Die Umsätze im eigenen Shop steigern? Das wollen alle Onlinehän ...

Mehr erfahren

WooCommerce SEO - Produktbilder und Produktgalerie

Im letzten WooCommerce SEO Beitrag hier im MarketPress-Blog ging es um Produktseiten, Produktbeschreibungen und Produktkategorien. Heute sind die Produktbi ...

Mehr erfahren

Kommentare

2 Kommentare

  1. Bernadette Hanany

    Vielen Dank für die tolle Übersicht. Jetzt habe ich das verpasst beim Eröffnen des Shops und mittlerweile ist der zu langsam aufgrund der grossen Bilddateien. Kann ich diese im Nachhinein ebenfalls komprimieren lassen ohne jedes Produkt wieder neu hochzuladen und anzupassen?

    1. Hallo Bernadette, danke für deine Nachfrage. Unser Video WooCommerce Bildoptimierung beantwortet viele Fragen rund um die Komprimierung der Produktbilder und zeigt, wie du auch im Nachhinein noch Bilder optimieren kannst. Beste Grüße Harald

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>